Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

29. März 2012 | 19.00 Uhr in Waldmünchen

Patientenverfügung Pflege -
Strategien für den "Fall des Falles"

 Vortragsreihe: "Strategien zum Schutz des Familienvermögens"

In der Patientenverfügung bestimmt der (spätere) Patient, welche medizinischen Maßnahme der behandelnde Arzt durchführen oder unterlassen soll, wenn er selbst zu einer Entscheidung darüber nicht mehr in der Lage ist.

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht Elke Kestler erläutert nicht nur den notwendigen Inhalt, sondern informiert auch über das gesetzlich vorgesehene Procedere zur Durchsetzung des Patientenwillens.

Ergänzend hierzu zeigt Betriebswirt Jürgen Kestler verschiedenen Möglichkeiten zur Absicherung von Pflegekosten auf, damit diese Kosten die nächsten Angehörigen nicht belasten.

 

Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Waldmünchen

Referenten:

Elke Kestler, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht

Jürgen Kestler, Betriebswirt

Ich freue mich auf einen Besuch von Ihnen!

Hier erhalten Sie Informationen zu den aktuellen Vorträgen und das Vortragsverzeichnis zum Download.

Sie sind Bevollmächtigter in Vorsorgedokumenten?

Damit auch Sie für den Ernstfall vorbereitet sind, veröffentliche ich monatlich einen praktischen Tipp für den Bevollmächtigten.

Erbrecht - leicht verständlich?!

Im Erbrecht gibt es vielerlei Begriffe, die im ersten Moment fremd wirken. Die wichtigsten davon erkläre ich hier.