24. November 2020 | 19.00 Uhr in Waldmünchen

Meine Immobilie: verschenken oder vererben?

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht, Elke Kestler, erläutert gesetzliche Voraussetzungen um Immobilien zu Lebzeiten und im Erbfall zu übertragen.

Speziell behandelt werden im Vortrag steuerliche Auswirkungen bei Übertragung des selbstgenutzten Eigenheims. Will der Übergeber sich an der zu übertragenden Immobilie eigene Rechte, wie etwa Nießbrauch oder Wohnrecht vorbehalten, müssen auch die erbrechtlichen Folgen bedacht werden.

Steuerrechtlich vorteilhafte Gestaltungen können beispielsweise Pflichtteilsergänzungsansprüche naher Angehöriger auslösen.

 

Veranstalter: MGH Waldmünchen

Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Waldmünchen, Marktplatz 18

Referentin:  Elke Kestler, Fachanwältin für Erbrecht
                      

Ich freue mich auf einen Besuch von Ihnen!

Hier erhalten Sie Informationen zu den aktuellen Vorträgen und das Vortragsverzeichnis zum Download.